Tauchen

Die meisten von den Tauchern sagen, dass die besten Plätze in der Dominikanischen Republik  im Süden sind, auf der karibischen Seite in Bayahibe, wo wir uns auch befinden. Hierher kommen Leute auch aus der entlegenen Ecken der Insel, nicht nur aus unserer Umgebung. Die meisten von ihnen kommen aus Punta Cana/ Bavaro. Das ist wahrscheinlich die bekannteste Destination in der Dominikanischen Republik, wo Sie viele Ressorte und schöne weiβe Strände finden. Aber das ist kein schöner Platz für Tauchen, wie die ruhige Karibik in der Umgebung Bayahibe ist. Dank der neuen Autobahn ist es von Punta Cana/ Bavaro zu uns nach Bayahibe mit dem Auto nur eine kurze Weile.

Aus unserem Angebot können Sie mehr als zwei Dutzende von der Tauchlokalität auswählen. Jede von ihnen ist einzigartig, weil Sie überall verschidene Flora und Fauna finden können. Die Sicht ist am meisten etwa 30 m oder noch mehr. Das Wasser ist ruhig, nur hier und da ist ein Meeresstrom. Die Wassertemperatur ist 25 – 30°C. Dank dem schönen Wetter durch das ganze Jahr, ist es möglich 350 Tage im Jahr zu tauchen. Es beeinflusst die Hurrikansaison, die am Ende September und Anfang Oktober ist. Auβer dieser kurzen Zeit sind die Bedingungen herausragend. Das Tauchen in Bayahibe passt jedem. Einfache flache Tauchen für Anfänger,  anspruchsvolle Tauchen für Erfahrene, z.B. St. George Wrack oder eine Höhle. Wir bieten auch Tauchen mit zwei Luftflaschen. Die Ausfahrt aufs Meer ist gewöhlich um 9 Uhr und wir kommen gegen Mittag zurück. Es hängt von Plätze, die wir besuchen. Im Angebot sind auch komfortabele Ausflüge für Gruppen (auch mit dem Tauchen und Schnorcheln). Dank unseren Privatdiensten wird niemand  Sie zur Eile antreiben, niemand wird Sie begränzt und Sie können den Ausflug mit uns voll genieβen. Es gibt nur eine mögliche Begränzung: das Wetter und die Bedingungen auf dem Meer.